.news

Ablaufplan Landeswettbewerb 20./21. März Frankfurt (Oder)

22. März 2015 – Landeswettbewerb Brandenburg

Liebe Teilnehmer am Landeswettbewerb Jugend Musiziert, der Landeswettbewerb Jugend Musiziert für Brandenburg steht  kurz bevor und der Zeitplan steht fest. Bitte überprüfe den aktuellen Stand auch vor dem Wettbewerb noch einmal unter www.jumu-brandenburg.de. EINSPIELRÄUME: Bitte finde Dich hier rechtzeitig vor Deinem Wertungsspiel in der Musikschule oder im Kleist Forum ein, damit Dein Einspielraum eingetaktet werden kann. Eine zentrale Anmeldung  ist nicht erforderlich. Ein Einspielraum mit Klavier steht Dir für die Dauer von 30 Minuten in der Musikschule in Frankfurt (Oder) zur Verfügung. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, nach dem Einspielen in der Musikschule vor ihrer Wertung einen Vorbereitungsraum  im Kleist Forum (ohne Klavier) zum „Aufwärmen“ zu nutzen. Die Teilnehmer der Kategorie Zupfinstrumente, Musical, Schlagwerk Ensembles und Bass (Pop) finden ihre Einspielräume im Kleist Forum vor. AKUSTIKPROBE: Eine Akustikprobe von 5 Minuten am Wertungsort  ist für Dich eingeplant, die genaue Uhrzeit kannst Du online im Zeitplan unter  www.jumu-brandenburg.de einsehen. Sollte Dir diese Uhrzeit nicht möglich sein, frage bitte rechtzeitig das Helferteam an Deinem Wertungsort nach einer anderen Zeit vor Deinem Wertungsblock. ENTFERNUNGEN: Sollte Dein Auftritt im Kleist Forum stattfinden,  berücksichtige bitte den etwa 20-minütigen Fußweg (1,5 km) von der Musikschule zum Kleist Forum. AUFBAU: Die Teilnehmer der Kategorien Schlagwerk, Musical und Bass (Pop) finden sich bitte rechtzeitig vor den Wertungsblöcken zum Aufbau ein, damit die geplanten  Akustikproben eingehalten werden können. Das Instrumentarium kann über den Wirtschaftshof in der Rudolf-Breitscheidt-Straße gegenüber der Hausnummer 10 angeliefert werden (Zugang zur Studiobühne ebenerdig). INSTRUMENTE: Für die Teilnehmer der Kategorie Holzblasinstrumente  Solowertung werden als Begleitinstrumente ein Flügel sowie ein Cembalo am Wertungsort zur Verfügung stehen. ABSCHLUSSVERANSTALTUNG: Die Abschlussveranstaltung für alle Teilnehmer mit Bekanntgabe der Ergebnisse und der Urkundenübergabe findet am Samstag, den 21.03.2015 um 19:00 Uhr im  Großen Saal des Kleist Forums statt. Das Deutsch-Polnische Jugendorchester wird den Abend musikalisch umrahmen. Für Deinen Auftritt beim Landeswettbewerb wünscht Dir das gesamte Jugend-Musiziert-Team gutes Gelingen und viel Freude!